Hoogs neuer Partner von Highspeed Karlsruhe

Ab dieser Saison werden wir neuer Gold-Partner der High Speed Karlsruhe, dem größten studentischen Projekt der Hochschule Karlsruhe, Fachbereich Technik und Wirtschaft.

Das Formula Student Team mit seinen mehr als 40 Mitgliedern ist eines von weltweit 500 Teams, die jedes Jahr einen Rennwagen entwickeln und fertigen, um anschließend auf verschiedenen internationalen Events gegeneinander anzutreten.

Wir unterstützen die Studenten mit Rundmesser-Maschinen und Elektroscheren zum Zuschneiden von Patches für das Monocoque des F-111. Zusätzlich stellen wir einen Standard-Abroller zum sauberen und einfachen Abrollen des Prepregs zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit den Technikexperten der Zukunft und drücken für die anstehenden Rennen fest die Daumen!